SKITOUREN ZWISCHEN EISENERZ & SCHLADMING

WÖLZER, JOHNSBACH, PLANNER & Co 
Wölzer-, Schladminger-, Eisenerzer Tauern

Skitouren zwischen Eisenerz und Schladming

Die Tourenmöglichkeiten in den Niederen Tauern und den Nördlichen Kalkalpen sind vielfältig – von einfachen Touren in sanftem Gelände über rassige Touren mit steileren Aufstiegen und Abfahrten – für jeden ist etwas dabei. Die Skitourenmöglichkeiten erstrecken sich über die Nördlichen Kalkalpen von den Eisenerzer Alpen über das Johnsbachtal mit den Gesäusebergen bis hin zum Toten Gebirge und dem Dachstein. In den Zentralalpen bieten sich die Möglichkeiten vom Zirbitzkogel über die Seckauer-, Wölzer- und Schladminger Tauern. Die Berge der Rottenmanner- und Triebener Tauern gehören ohnehin zu den Highlights der Schitourenauswahl.

WÖLZER, JOHNSBACH, PLANNER & Co

Ort: nach Vereinbarung

Teilnehmer: ab 1 Teilnehmer möglich

Skitechnisches Können: sicherer Schwung im Gelände, Spitzkehrentechnik

 

Kondition: Fitness und Kondition für 4 - 6 Stunden aktive Bewegung 

Kosten: € 140,-  (3 Personen) I € 110,-  (4 Personen) I € 95,-  (ab 5 Personen)

Leistungen: Führung durch eine staatlich geprüfte Berg- und Skiführerin, Leihausrüstung nach Vereinbarung

Zusatzkosten: abhängig von der Tour

Nicht inkludiert: Versicherung

Ausrüstungsliste

 

Ablauf:

Wir vereinbaren Tour, Treffpunkt und Zeit. Eventuell gemeinsame Anreise zum Ausgangspunkt der Tour.

Vor Abmarsch erfolgt der Materialcheck. 

TERMIN(E): Individuell buchbar - auf Anfrage