SKITOUREN SULDEN

SKITOUREN IN SULDEN
SULDENSPITZE, 3.355 m & CEVEDALE, 3.769 m
Ortlergruppe, Südliche Ostalpen

Skitouren auf Cevedale, Suldenspitze & Co

Als Einstiegstour wählen wir eine der vielen Möglichkeiten in und um Sulden. Ein gemütliches Hotel ist unser Stützpunkt.

Die Schitour auf die Suldenspitze, 3.355 m, über den Suldenferner, mit Ortler, Zebru und Königsspitze als Kulisse ist ein erhebendes Erlebnis. Auch die Höhe macht diese Tour zu einem hochalpinen Unterfangen. Noch höher steigen wir hinauf zum Cevedale, 3.769 m. Zwischen Casati-Hütte und Cevdale ist der Gletscher eher flach, um vor dem Gipfel steiler zu werden.

Der Cevedale, 3.769 m selbst, ist ein majestätischer Berg und völlig vergletschert und ragt hoch über den Tälern von Martell, Peio und Cedec empor. An seinem Gipfel laufen jene drei Grate zusammen. Ein rund 650m langer, luftiger Firngrat verbindet den Cevedale mit der Hinteren Zufallspitze.

Die Schaubach-Hütte oder die Casati-Hütte sind die Ausgangspunkte für die beiden Touren.

SKITOUREN IN SULDEN

KONDITION

TECHNIK

Ort: Sulden

Teilnehmer: ab 1 Teilnehmer

Schwierigkeit: Skitour bis 1.300 Höhenmeter

 

Kondition: Fitness und Kondition für 5-8 Stunden aktive Bewegung

Skitechnische Anforderungen: sicherer Schwung im Gelände, Spitzkehrentechnik, Harscheisentechnik

Kosten: € 470,- pro Person bei 4 Personen

Leistungen: Führung durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer, Leihausrüstung nach Absprache

 

Zusatzkosten: Seilbahn, Übernachtung, Verpflegung, Fahrkosten (An- und Abreise), Maut

Nicht inkl.: Versicherung

Ausrüstungsliste

 

Ablauf/Programm:

Tag 1:

Gemeinsame Anreise nach Sulden, Hotel


Tag 2:

Skitour, je nach Verhältnissen, Nächtigung Schaubachhütte, 2.581m

Tag 3:

Sehr früh am Morgen starten wir zur Suldenspitze, 3.355m. Über den mächtigen Suldengletscher, vorbei an eindrucksvollen Spalten, auf die Suldenspitze. Ein kurzer Abstieg erfolgt zur Casatihütte. Nun geht es über den weiten Gletscher auf den Cevedale, 3.769m.

Abfahrt und Übernachtung in der Schaubachhütte.

Tag 4:

Skitour von der Schaubachhütte, Abfahrt und Heimreise

TERMIN(E): Auf Anfrage