SKITOUREN

IN MAROKKO

SKITOUREN IN MAROKKO
Atlasgebirge, Nordafrika

Einzigartiger Firn und orientalisches Flair am Rand der Sahara

Eine exotische Mischung aus herrlichen Firntouren, typischen Berberdörfern im Atlasgebirge und dem lebhaften Marrakesch erwartet dich bei dieser Reise.

Imlil, 1.740 m, im Mizame Tal, der kleine Ort Tachddirt, ein Berberdorf auf 2.400 m und die Neltner-Hütte, 3.207 m, am Djebel Toubkal, sind die Ausgangspunkte für unsere Schitouren.

Djebl Toubkal, 4.167 m, der höchste Gipfel Nordafrikas, Ouankrim, 4.085 m, Akioud 4.035 m, Igunouane, 3.800 m und Likemt Pass, 3.600 m sind mögliche Tourenziele.

Während der Touren nächtigen wir in einfachen Häusern und Hütten. Die freundliche Crew mit einem einheimischen Koch sorgt für unser Wohlbefinden und verwöhnt uns mit köstlichem Essen.

Spannender könnten die Kontraste nicht sein - nach den Touren wechseln wir von den herrlichen Firnhängen zu den orientalischen Souks nach Marrakesch. Marrakesch, die Stadt der Berber und Nomaden, gilt als schönste Stadt Marokkos. Hier verbringen wir einen Tag. Der farbenprächtige Markt, die Gaukler und Artisten prägen das Zentrum der Altstadt, unzählige Kostbarkeiten sind zu bestaunen.

In Marrakesch nächtigen wir in einem traditionellen Riad. Riad bedeutet „Garten mit Bäumen“ und bezeichnet in Marokko ein traditionelles städtisches Wohnhaus mit begrüntem Innenhof; diese Form geht auf die Bauweise römischer Villen zurück.

SKITOUREN IN MAROKKO

KONDITION

TECHNIK

Ort: Imlil, Marokko

Teilnehmer: ab 7 Personen

Schwierigkeit: bis 1.600 Höhenmeter

 

Kondition: Bergsteiger und Skitourengeher mit guter Kondition für 1.600 Hm (6 – 8 Stunden Aufstieg, lange Abfahrten), Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

Skitechnisches Können: sichere Skitechnik im Gelände, gehen mit Harscheisen, Spitzkehrentechnik, Steigeisentechnik

Kosten: € 1.890,- pro Person (Preis 2020, ab 5 Personen) I € 1.690,- pro Person (Preis 2020, ab 7 Personen)

Leistungen: Führung und Organisation durch eine staatlich geprüfte Berg- und Skiführerin, einheimischer, Englisch sprechender Bergführer, Träger, Koch, Mulis, Flüge, Transfers, Quartiere: Marrakech: DZ in Riad mit Frühstück, Hütten: Vollpension;

Zusatzkosten: Versicherungen, Trinkgelder, Impfungen, Skigepäck, Abendessen im Hotel, Getränke

Ausrüstungsliste

 

Ablauf/Programm:

Tag 1 Abflug, Ankunft Marrakesch

Tag 2 Transfer Imlil, einheimisches Gästehaus, F/L/A

Tag 3 Skitour, Tachddirt, einheimisches Gästehaus ( F/L/A

Tag 4 Skitour, Imlil, einheimisches Gästehaus,  F/L/A

Tag 5 Aufstieg Neltnerhütte, F/L/A

Tag 6 Schitour, Neltnerhütte, F/L/A

Tag 7 Skitour, Djebel Toubkal, Neltner-Hütte, F/L/A

Tag 8 Skitour, Abfahrt/Abstieg ins Tal nach Imlil, Transfer nach Marrakesch, Hotel (Riad), F/L

Tag 9 Marrakesch Stadtbesichtung Hotel, F

Tag 10 Transfer zum Flughafen, Heimreise 

TERMIN: Februar/März 2023