Geierkogel.jpeg

KLETTERSTEIGE

IN DER BRENTA 

KLETTERSTEIGE IN DER BRENTA

Auf Klettersteigen unterwegs von Hütte zu Hütte

 

Text in Bearbeitung

Tag 1 Anreise Madonna di Campilio, Aufstieg zum Rifugio di Graffer

Aufstieg 30 Minuten

Tag 2 Sentiero Benini, Sentiero della Giacoma, Rifugio Tuckett

Aufstieg 850 Hm, Abstieg 900 Hm, 5 Std. Schwierigkeit: A/B

 

Tag 3 Sentiero delle Bochette, Rifugio Alimonti

Aufstieg 900 Hm, Abstieg 700 Hm, 6-7 Std., Schwierigkeit: B/C

Tag 4 Sentiero Bochette Centrale, Rifugio Agostini

Aufstieg 600 Hm, 700 Abstieg Hm, 6-7 Std. Schwierigkeit: B/C

Tag 5 Sentiero Brentari, Rifugio Brentei

Aufstieg 550 Hm, 750 Abstieg Hm, 6 Std, Schwierigkeit: B

Tag 6 Sentiero Sosot, Abstieg nach Madonna di Campilio, Übernachtung im Hotel

Aufstieg 600 Hm, Abstieg 900 Hm, 6 Std. Schwierigkeit: A/B

Tag 7 Heimreise

Ort: Trentino, Italien

Schwierigkeit: B/C

Teilnehmer: ab 1 Teilnehmer

Kosten: € 950,- pro Person (bei 3 Teilnehmern)

Leistungen: Führung durch eine staatlich geprüfte Berg- und Skiführerin, Leihausrüstung nach Absprache

Zusatzkosten: Übernachtungen mit Verpflegung, Anreise, Maut

Nicht inkl.: Versicherung

 

Ausrüstungsliste:

TERMIN(E): 1.8.-7.8.2021

Individuell auf Anfrage buchbar