KLETTERN,

FLYING FOX & HÖHLE

KLETTERN, FLYING FOX & HÖHLE
Hohentauern, Steiermark

An einem Tag könnt ihr im Fels des Klettergartens die ersten Kletterversuche erproben: Sicherungstechnik, Klettern, aktives und passives Abseilen stehen auf dem Programm. Als Höhepunkt geht es mit dem Flying Fox 60 m in die Tiefe. Nach dem Klettern steht die Wanderung durch die Konradhöhle am Programm. Gemütlich lassen wir den Nachmittag am Lagerfeuer mit Grillwürstln ausklingen.

KLETTERN, FLYING FOX & HÖHLE

KONDITION

TECHNIK

Ort: Keltenberg, Bergbau, Hohentauern

Teilnehmer: ab 1 Teilnehmer möglich

Schwierigkeit: keine Vorkenntnisse notwendig

Kosten: € 135  (3 Personen) I € 105  (4 Personen) I € 90  (ab 5 Personen)

Leistungen: Führung durch eine staatlich geprüfte Berg- und Skiführerin, Leihmaterial nach Vereinbarung, Grillwürstl

Nicht inkl.: Versicherung 

 

Ablauf:

Wir treffen uns am Parkplatz des Keltenberges im Bergbau/Hohentauern. Nach dem Materialcheck und der Materialausgabe begeben wir uns in den Bereich des Klettergartens. Mit Top-Rope-Sicherung probieren wir die unterschiedlichen Routen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden aus. Abseilen und Prusiken stehen auch auf dem Programm. Mit dem Flying Fox, einer 60m langen Seilbahn, geht es rasant in die Tiefe.

Nach den Aktivitäten im Klettergarten wandern wir zur Konradhöhle, die in 20 Minuten zu Fuß erreichbar ist.

Während der abenteuerlichen Begehung sehen wir kleine Tropfsteine, Versinterungen und Fossilien.

Am Lagerfeuer lassen wir den Tag gemütlich ausklingen.

Es ist möglich, Aktivitäten wie Angeln inkl. Grillen der Fische am Wuitzteich zu organisieren.

TERMIN(E): Individuell buchbar - auf Anfrage