ABENTEUERCAMP

ABENTEUERCAMP
Hohentauern, Steiermark

In dieser Woche stehen Trekken, Klettern, Abseilen, Nächtigen in einer Almhütte, im Zelt oder unter freiem Himmel, Fischen, eine Höhlenwanderung, Lagerfeuer und sehr viel Spaß und Abenteuer auf dem Programm. Mamas und Papas haben die Möglichkeit, in der Nacht ein festes Dach über dem Kopf zu haben und trotzdem bei den Aktivitäten teilzunehmen.

ABENTEUERCAMP

KONDITION

TECHNIK

Ort: Pfahlbaudorf Hohentauern I Keltenberg Bergbau

Teilnehmer: ab 6 Teilnehmer

Anforderungen: alle, die Spaß an Bewegung, speziell am Klettern haben, auch Mamas und Papas sind herzlich willkommen

Kosten: € 420,- pro Person (ab 6 Personen)

Leistungen: Führung durch eine staatlich geprüfte Berg- und Skiführerin, Unterkunft und Verpflegung, Zelte, Leihmaterial nach Vereinbarung

Nicht inkl.: Versicherung

Ausrüstungsliste

 

Ablauf:

Tag 1

Wir treffen uns am Parkplatz des Pfahlbaudorfes in Hohentauern.

Hier bauen wir unser Zeltlager auf, alle helfen zusammen. Auch eine Feuerstelle muss errichtet werden.

Tag 2 bis Tag 5

Das Programm richtet sich nach dem Wetter. Wir klettern im Klettergarten oder in der Halle, erkunden eine Höhle, fangen Fische im Wuitzteich oder machen eine Wanderung oder Bergtour.

Auf alle Fälle bereiten wir unser Abendessen am Lagerfeuer und schlafen im Zelt. Das Frühstück gibt es unter einem festen Dach. Hier könnten wir auch übernachten, sollte das Wetter zum Zelten ganz und gar nicht passen.

Tag 5

Zeitpunkt der Heimreise wird besprochen

TERMIN(E):

Individuell buchbar - auf Anfrage